Ausstellung von Arbeitsergebnissen des VHS-Erftstadt-Kurses Acrylmalen im Stadtteilbüro in Liblar

gepostet am 1. Oktober 2019

„Erftstadt neu entdecken“ könnte der Titel dieser Bilderschau heißen. Denn die Aufgabenstellung war, dass jede/r Teilnehmer*in zunächst eine Photograhie hier vor Ort macht. Einzige Vorgabe: Keine „Postkarten-motive“, wie Lechenicher Stadttore, Schloß Gracht etc. zu verwenden. Sondern sich einmal umschauen, um Lustiges, Abstruses, persönliche Bezüge, Geschichten im Alltäglichen zu finden. Durch die weiteren Schritte, wie eine Fotokopie vom Photo zu erstellen, auf Leinwand zu kleben und Motive hinein zu malen, verändern und interpretieren die Kursteil-nehmer*innen die ausgewählten Motive auf ihre ganz eigene Art neu. Vielleicht sehen auch Sie Erftstadt nun mit ganz neuen Augen! Gehen Sie doch einfach mal ins Stadtteilbüro.Viel Spass beim Betrachten !

Christiane Lorber, Kursleiterin

Dauer der Ausstellung: 1. – Ende 2019

Stadtteilbüro Masterplan Erftstadt-Liblar, Carl-Schurz-Str. 111, Erftstadt-Liblar (Passage schräg gegenüber von St Alban) , Öffnungszeiten: DI 9:00 -15:00 und DO 10:30 –18:30